EU-Cookie-Richtlinie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

OK, verstanden.


Die SPD in Schauenburg :

Die SPD Schauenburg besteht aus 2 Ortsvereinen, dem "Ortsverein Schauenburg" für die Ortsteile Elgershausen, Hoof, Breitenbach und Martinhagen und dem "Ortsverein Elmshagen", außerdem gehören zur SPD Schauenburg noch die "Arbeitsgemeinschaft der Jusos" und die "Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen".

Bei uns treffen sich Frauen und Männer aller Altersstufen ab 14 Jahren, um aktiv am politischen Leben teilzunehmen. Einige engagieren sich für die SPD erfolgreich in politischen Gremien, wie den Ortsbeiräten, der Gemeindevertretung, dem Gemeindevorstand und dem Kreistag oder in den Vorständen der Gliederungen.


Ziele der SPD Schauenburg: :

Ein Leben lang l(i)ebenswert - Schauenburg weiterentwickeln

I. Von 0 bis 100, gut leben in Schauenburg

Jugendbeteiligung, z.B. im Rahmen der Gemeindeentwicklungsplanung - Kindergärten weiterentwickeln, gleichen Standard herstellen - Mittagessensangebot in allen Kindergärten, Nachmittagsbetreuung erweitern - Vernetzung von Jung bis Alt, „Senior trifft Junior“, Hausaufgabenhilfe, Kinderbetreuung - Förderung der kulturellen Vielfalt durch Unterstützung der Märchenwache, Heimatmuseum, musiktreibende Vereine, Karneval- und Theatergruppen.

II. Ab in die Mitte

Erhaltung und Förderung der Ortskerne, Vermeidung von Leerstand - Aufwertung der Dorfgemeinschaftshäuser, z.B. Tagungszentrum Elgerhaus - Attraktives Wohnen für Jung und Alt, Anpassung der Bebauungspläne.

III. Vorfahrt fürs Ehrenamt

Erhalt der Vereinsvielfalt durch Unterstützung der öffentlichen Gremien, z. B. Runder Tisch - Anreize für ehrenamtliches Engagement, z.B. „Tag des Ehrenamtes“ - kostenfreie Nutzung öffentlicher Einrichtungen für ehrenamtliche Arbeit.

IV. Gut unterwegs in Schauenburg

Durch Nutzung neuer Technologien, ggf. nachts die Straßenbeleuchtung wieder einschalten - Verkehrskonzept für 4 kg bis 40 t, sichere Schulwege, Ausweisung von Parkflächen usw. - „Neue Wege gehen“ Rad- und Wanderwege, Nordic- Walking, behindertengerechte Verkehrsflächen - Erhaltung des bedarfsgerechten öffentlichen Personennahverkehrs.

V. Unser täglich Brot, Handel & Gewerbe fördern

Gewerbegebiete besser und intensiver vermarkten, Kooperation mit umliegenden Gemeinden - Erhalt und Förderung von Handwerk- und Dienstleistungsunternehmen - innerörtliche Nahversorgung ausbauen und sichern, Einkaufsmöglichkeiten erhalten.

VI. Freiräume schaffen

Die vorhandenen Finanzmittel der Gemeinde zielgerecht und sparsam einsetzen - keine Prestigeobjekte in Schauenburg, Bewahrung der Infrastruktur - nur dort sparen, wo es keinen Schaden für die Gemeinde und die Bürger anrichtet.

Ortsverein Schauenburg

nächste Termine

22 Okt 2017
Brunch in Martinhagen
27 Okt 2017
17:00 -
ASF: Besuch der Komödie