21

Nov 2020

Schon im Jahre 2016 fand der Vorschlag unserer Ortsvorsteherin Alexandra Werner, in Elmshagen eine Büchertelefonzelle aufzustellen, im SPD-Ortsverein Elmshagen eine breite Zustimmung. In dieser Telefonzelle sollen Bücher, CDs und Spiele für die Einwohner Elmshagens kostenlos angeboten werden.

Bei den SPD-Adventsbasaren 2017, 2018 und 2019 wurden kräftige Spendeneinnahmen zur Unterstützung dieses Vorhabens erzielt, sodass im Jahre 2019 auf die Suche nach einer geeigneten gebrauchten Telefonzelle gegangen werden konnte.

 

Nach dem Kauf über eine ebay-Kleinanzeige, war ein großer Arbeitseinsatz durch einige Mitglieder des SPD-Ortsvereins zu erbringen. Für den Transport und die Zerlegung der Zelle zum Zwecke der Aufarbeitung leisteten Mark Hägerich und Stefan Josten viele Arbeitsstunden. Ein besonderer Dank gilt der Firma Polyma, die die Telefonzelle komplett kostenlos neu lackierte und der Firma Fleischereibedarf Scherff, die einen Transporter zum Transportieren der Telefonzelle zum Lackieren und auch wieder für den Rücktransport der fertig lackierten Zellenteile zur Verfügung stellte.

Der Zusammenbau der Einzelteile, das Einschweißen eines Stahlträgers als Fußboden und der Einbau von Riffelblechen für den Fußboden und die Decke erforderte wieder einen großen Einsatz von Mark Hägerich. Die Gestaltung der Regalbretter mit Collagen aus alten Zeitungsartikeln und der Einbau der Regale wurde unter der Mitwirkung von Alexandra und Horstmar Werner, Jörg Dreismann und Hans-Peter Siemon durchgeführt.

Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Rainer Fink für den Transport der Telefonzelle zum Dorfgemeinschaftshaus, wo sie Ende Oktober noch von Alexandra Werner und Erich Bachmann mit Aufklebern versehen wurde, die von der Firma WHS Textildruck (Stefan Weber) kostenlos hergestellt worden waren.

Am 25. Oktober sollte nach der gelungenen Fertigstellung der Telefonzelle die feierliche Eröffnung vor dem DGH mit einer Autorenlesung stattfinden. Aufgrund der ansteigenden Corona-Infektionszahlen musste die Veranstaltung aber abgesagt werden, obwohl sie im Freien unter Einhaltung aller Corona-Vorsichtsmaßnahmen durchgeführt werden sollte. Nun muss ein neuer Termin unter günstigeren Bedingungen gefunden werden.


v.l.n.r.: Alexandra Werner, Mark Hägerich, Jörg Dreismann

Falls Sie zustimmen, nutzen wir Cookies zur statistischen Auswertung der Nutzung dieser Website. Die statistische Auswertung erfolgt ohne die Übergabe der Nutzungsdaten an Dritte.