14

Dez 2018

In alter Tradition hatte der SPD-Ortsverein Elmshagen zum 1. Advent ins DGH Elmshagen eingeladen. Eingeleitet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr durch eine Wanderung mit dem „Mönch Gorgo“, zu der trotz des durchwachsenen Wetters doch einige Teilnehmer erschienen waren.

Sie konnten auf einer einstündigen Wanderung im Wald die märchenhaften Geschichten des Mönchs (Jörg Dreismann) auf sich einwirken lassen. Vor allem auch einige ältere Teilnehmer waren von den spannenden Vorträgen unseres SPD-Vorsitzenden begeistert.

Manche frühere Gäste aus den benachbarten Ortsteilen hatten diesmal aufgrund des schlechten Wetters die Wanderung ins Elmshagener DGH nicht in Angriff genommen. Dennoch war der Besuch bei dieser Veranstaltung noch gut genug, um mit dem Erlös nun im nächsten Jahr die geplante Bücher- und Spieletelefonzelle realisieren zu können. Die anwesenden Gäste, darunter auch unser Bürgermeister Michael Plätzer, konnten bei Kaffee, Kuchen und Glühwein die örtlichen Angelegenheiten ausführlich besprechen. Ein vieldiskutiertes Thema war dabei die auch für Elmshagen so wichtige Versorgung mit einem schnellen Internetanschluss.